07
Okt
Neue Wohnung renovieren
07.10.2013 13:29

Nachdem ich meine neue Wohnung besichtigt habe, musste ich feststellen, dass alle Räume renoviert werden müssen. Hierzu habe ich Raum für Raum vermessen. Die Wände, die Decken und den Boden. Beim Bad habe ich mich für Fliesen entschieden. Diese kann ich entsprechend der vorhandenen Einrichtung farblich anpassen. Die Menge der Fliesen, des Fliesenklebers und was ich sonst noch benötige, kann ich gleich notieren. Das Wohnzimmer bekommt eine Panelendecke, die Wände werden gestrichen und der Boden erhält Auslegeware. Meine Farbwünsche kann ich gut aufeinander abstimmen, indem ich mit meinen errechneten Maßen gleich mal im Internet nachsehe. Im Schlafzimmer stelle ich mir eine traumhafte Tapete vor und Laminat werde ich für den Boden nutzen. Dieser lässt sich nicht nur leicht und schnell verlegen, sondern ist auch leicht zu säubern. Der Flur und auch die Küche werden mit Bodenfliesen versehen. Im Flur kann ich hierfür Mosaiksteine verwenden. In die Küche hingegen lege ich große helle Bodenfliesen. Wichtig sind die genaue Planung und die sorgfältige Ausführung der Arbeiten.

Selber eine Hundehutte bauen

Kommentare


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!